Der Bauer und Daimler Benz AG

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Ein Bauer kaufte einen Mercedes C180 D von der Daimler Benz AG. Er ärgerte sich über die Aufpreise der Sonderausstattung. Kurze Zeit später kaufte sich ein Vorstandsmitglied der Daimler-Benz AG von diesem Bauern eine Kuh für seinen Freizeithof. Der Bauer schrieb folgende Rechnung:

RECHNUNG:

1 Kuh - Standardausführung, Grundpreis

 2.400,- EUR

1 Kuh - zweifarbig, Aufpreis

 150,- EUR

Rindlederbezug

 100,- EUR

Milchbehälter für Sommer- und Winterbetrieb

 50,- EUR

4 Zapfhähne a 25,- EUR

 100,- EUR

2 Stoßstangen, verhornt a 35,- EUR

 70,- EUR

Fliegenwedel halbautomatisch

 30,- EUR

Düngevorrichtung (BIO)

  60,- EUR

Allwetterhufe

 100,- EUR

Zweikreisbremssystem (Vorder- u. Hinterläufe)

 400,- EUR

mehrstimmige Signaleinrichtung

 135,- EUR

verschließbare Halogenaugen

 150,- EUR

Vielstoff Futterverwerter

 1.125,- EUR

Totalkuh in gewünschter Ausführung(*)

 4.870,- EUR

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

*=Preis ohne Überführung

 

Zusätzliche Informationen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.