Österreich

 Österreich  Austria

Wissenswertes

Österreich ist ein demokratischer Bundesstaat in Mitteleuropa. Durch seine Verfassung aus dem Jahr 1920 ist der Staat als semipräsidiale parlamentarische Republik eingerichtet. Österreich besteht seit 1922 aus den neun Ländern Burgenland, Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol, Vorarlberg und Wien, wobei letzteres gleichzeitig Bundeshauptstadt ist. Seit 1995 ist Österreich Mitglied der Europäischen Union.
 
Mit seinen 8,4 Millionen Einwohnern liegt der Staat zwischen Rhein und Bodensee im Westen sowie der pannonischen Tiefebene im Osten und zwischen böhmischer Masse und Thaya im Norden sowie Karawanken und steirischem Hügelland im Süden. Mehr als 62 % des Staatsgebietes sind von den Alpen bedeckt. Als Binnenstaat grenzt Österreich im Norden an Deutschland und Tschechien, im Osten an die Slowakei und Ungarn, im Süden an Slowenien und Italien und im Westen an die Schweiz sowie Liechtenstein.
 
Der Begriff Österreich (Ostarrîchi) wurde erstmals 996 festgehalten. Im Jahr 976 als östliche Grenzmark des Bayerischen Herzogtums eingerichtet, wurde Österreich 1156 ein eigenständiges Herzogtum. Größtes damit bezeichnetes Gebiet war das 1804 konstituierte Kaisertum Österreich. Aufgrund der österreichischen Niederlage 1866 in der Schlacht bei Königgrätz verzichtete Österreich nach der Auflösung des Deutschen Bundes auf eine Beteiligung bei der Neugestaltung Deutschlands. Die heutige Republik entstand ab 1918, nach dem Ersten Weltkrieg. 1938–1945 war Österreich Teil des Deutschen Reiches. Nach der Wiedererlangung seiner Souveränität nach dem Zweiten Weltkrieg erklärte Österreich 1955 seine (heute stark eingeschränkte) Neutralität und trat den Vereinten Nationen (1955), dem Europarat (1956), der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (1965) und der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (1975/1995) bei. Die Mitgliedschaft in der Europäischen Freihandelsassoziation wurde beim Beitritt zur Europäischen Union aufgegeben.

Währung

Die Republik Österreich gehört europäischen Wirtschafts- und Währungsunion (EWWU) und verwendet den EURO als Währung.

Der Euro (€) ist die Währung der Europäischen Währungsunion (EWWU). Er fungiert als gemeinsame offizielle Währung in 22 europäischen Staaten. 17 dieser Staaten gehören der EU an. Neben dem US-Dollar ist der Euro die wichtigste Währung der Welt. Am 1. Januar 1999 wurde der Euro als Buchgeld, drei Jahre später am 1. Januar 2002 erstmals als Bargeld eingeführt. Damit löste der Euro die nationalen Währungen als Zahlungsmittel ab. Neben den sechzehn Staaten des Eurosystems prägen drei weitere Staaten Euromünzen mit nationalen Rückseiten.

Mobiles Internet

Informationen zur Nutzung von mobilem Internet in Österreich

 


 

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Österreich aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Süd-Steiermark (Graz)

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Steiermark

Region Südsteiermark

Aus familiären Gründen zog und zieht es uns immer wieder in diese wunderschöne Gegend. Noch ist die Südsteiermark ein Geheimtipp! Also beeilen, wenn man den typischen Touristenströmen nicht begegnen möchte.

Nachfolgend daher einige Informationen und Sehenswürdigkeiten zu Graz und Leibnitz.

Weiterlesen: Süd-Steiermark (Graz)

Wien

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv

WienStädtereise

06.2003

Beschreibung über unsere 3-Tage Städtereise in 2009 mit Stadtrundfahrt, Besichtigung des Schloß Schönbrunn, der Hofburg, Besuch des Praters und Naschmarkts sowie Besuch des Christkindlmarktes in 2009. Ergänzung von Unterkünften und Ausgehmöglichkeiten aufgrund meiner Dienstreisen. Der Bericht wurde im Laufe der Zeit mit Bildern und Links aus späteren Besuchen (Dienstreisen, Privataufenthalten) ergänzt.

Weiterlesen: Wien

Süd-Steiermark (Leibnitz und Umgebung)

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv

Steiermark

Region Südsteiermark

Aus familiären Gründen zog und zieht es uns immer wieder in diese wunderschöne Gegend. Noch ist die Südsteiermark ein Geheimtipp! Also beeilen, wenn man den typischen Touristenströmen nicht begegnen möchte.

Weiterlesen: Süd-Steiermark (Leibnitz und Umgebung)

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen