Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server meines Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; ich weise Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Italien

Venetien 2011

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Tag 1 - Anreise

Gestartet sind wir westlich von München und gemütlich ging es über den Achenpass. Das Wetter war zunächst ziemlich kühl und nass, wurde dann aber zunehmend besser, als wir weiter südlich über den Brennerpass und Bozen kamen.

Wie gesagt, waren wir wirklich positiv von dem Hotel und der Anlage überrascht. Wir wurden herzlich begrüßt, es war alles schön sauber, ruhig und entspannend italienisch.

Zusätzliche Informationen