Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server meines Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; ich weise Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Irland

Tour Sommer 2000 (Monaghan, Donegal, Louth) - Drogheda (County Louth)

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Drogheda

Auf dem Rückweg Richtung Dublin habe ich einen Zwischenstop erneut in Monaghan gemacht, um anschließend die letzten zwei Nächte in Droghedasszu verbringen. Von dort aus kann man hervorragend das Boyne-Valley, auch genannt das "Tal der Könige" erkunden, welches viele historische Stätten besitzt. So z.B. die Steinkammergräber von Newgrange, Knowth und Dowth, als auch die Hills of Tara (Sitz der frühen irischen Könige) oder die Stelle des "Battle of the Boyne" an deren Stelle die Iren die Schlacht gegen Wilhelm von Oranien verloren haben und 1690 die protestantische Machtausübung auf Irland begonnen hat.

Zusätzliche Informationen