Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server meines Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; ich weise Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Irland

Irland Informationen

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Regierung

Das Staatsoberhaupt ist der Präsident, dessen Amtszeit sieben Jahre beträgt. Mary Robinson wurde 1991 als erste Frau in dieses Amt gewählt. Der Premierminister (Taoiseach) und das Kabinett bilden die Exekutive. Das Parlament besteht aus zwei Kammern: dem Oberhaus oder Senat (Seanad Éireann) mit 60 Sitzen und einem vom Volk gewählten Unterhaus oder Abgeordnetenhaus (Dáil Éireann) mit 166 Sitzen. Jeder Bürger ist mit 18 Jahren wahlberechtigt. Parlamentswahlen finden alle fünf Jahre statt. 

Irland ist in 26 Grafschaften aufgegliedert. Iren bezeichnen Nordirland häufig als die “Six Counties”. Der häufig verwendete Name “Ulster” ist missverständlich, da einige Grafschaften dieser Provinz zur Republik Irland gehören.

Zusätzliche Informationen