Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server meines Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; ich weise Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Irland

Sommer 2001 (Sprachschule Dublin)

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Wicklow Mountains

Die Gärten von Powerscourt sind wegen ihrer Gestaltung und der herrlichen Lage am Fuß des Great Sugar Loaf Mountain die vielleicht schönsten Irlands. Das Anwesen wurde um 1730 erbaut.

 

Die steilen, bewaldeten Hänge von Glendalough, dem "Tal der zwei Seen", bilden die Kulisse für eines der am schönsten gelegenen Klöster Irlands. Im 6. Jahrhundert gründete der hl. Kevin das Anwesen. Obgleich plündernde Wikingerhorden immer wieder Verwüstungen anrichteten, dauerte seine Blütezeit 600 Jahre. Auch heute kommen die Pilger noch nach Glendalough, besonders am 03. Juni, dem St. Kevin's Day.

Zusätzliche Informationen