Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server meines Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; ich weise Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Irland

Sommer 2001 (Sprachschule Dublin)

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

IrlandSprachschulbesuch Dublin

08.2001

Aus beruflichen Gründen und aus Interesse an der Sprache, war der diesjährige Anlass für meinen Irlandaufenthalt der Besuch einer Sprachschule in Dublin. Über die Internationale Sprach- und Studienreisen (IST) habe ich bei der Centre Of English Studies (C.E.S.) einen 10tägigen Unterricht genossen. Von der Unterrichts- und Schulqualität war diese jedoch eher bescheiden. Es wurden unterschiedliche Klassenräume benutzt, wobei der unten stehende noch einer der besseren Räume war. Andere Schüler hatten sogar das Pech, die einzelnen Unterrichtsstunden in verschiedenen Schulen besuchen zu müssen, die von der C.E.S. angemietet waren. Die Organisation der Schule war miserabel. Der Unterrichtsstoff war minimal auf den Einstufungstest angepasst, d.h. man wurde nicht in geeignete Klassen eingestuft.

Interessant hingegen war jedoch, dass einem gar nichts anderes übrig blieb, als englisch zu sprechen. Die meisten Schüler kamen aus Italien und Spanien. Schüler aus deutschsprachigen Ländern waren eher die Ausnahme.

Zusätzliche Informationen